Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Workshop am 19.5.2018, Leverkusen

wir möchten hiermit ein tolles Event ankündigen:

Am 19. und 20.5. veranstalten wir mit Soundwerk und dem Düsseldorfer Vocal Ensemble Jollypop (auch ein Chor unseres Chorleiters David Blum) einen Workshop mit der dänisch-amerkanisch-israelischen Band Ebb & Flow, einem Pop Trio, beheimatet in Los Angeles und bestehend aus Gabby Gordon, Ronen Gordon und Morten Kjær. Die Bandmitglieder sind jeder für sich gefeierte Musiker, die alle bereits seit über einem Jahrzehnt auf Tournee gehen und aufnehmen.

DIE IDEE
Die Band organisiert im Zusammenhang mit ihrer „Oil and Water Tour“, die sie im Frühjahr 2018 durch Europa führen wird, eine Reihe von Chorworkshops, die in öffentlichen Konzerten kulminieren. Chöre sowie einzelne Sänger sind eingeladen, an diesen Tagesevents teilzunehmen, die in ausgewählten Städten der Tournee stattfinden werden. Das Ziel dabei ist, vier Arrangements aus dem Ebb & Flow Repertoire einzustudieren und diese im Rahmen eines Konzerts aufzuführen.

DIE MUSIK
Im 2017 ist ein brandneues Songbook herauskommen. Es enthält Chorarrangements von Songs aus dem Repertoire von Ebb & Flow. Das Material besteht aus 3 bis 5 Stimmen (SSATB). Die entsprechenden Noten und Audiodateien mit einzelnen Stimmen werden den Teilnehmern im Vorwege als PDF Datei zugesandt. Dies wird den Sängern die Möglichkeit geben, die Stücke allein zu Hause und/oder mit ihrem Chor zu erarbeiten.

DER WORKSHOP (Samstag)
Der Workshop findet am Samstag, den 19. Mai von 11-17:30 Uhr an der Musikschule der Stadt Leverkusen im großen Saal statt.

Adresse: Friedrich-Ebert-Straße 41, 51373 Leverkusen.
Der erfahrene Chorleiter und Ebb & Flow Sänger Morten Kjær wird den Workshop leiten. Er ist in der Musikwelt weithin bekannt als Sänger, Arrangeur und Lehrer und war in der Vergangenheit Mitglied der Ensembles Vocal Line (Dänemark), Basix (Dänemark) und M-Pact (USA). Morten wird außer dem Einstudieren des Repertoires mit den Teilnehmern spaßige Warm-ups und Stimmübungen durchführen.

DAS PROGRAMM
10:30  Ankommen
11.00: Warm-ups
11.30: Workshop, Teil 1
12.45: Mittagspause (45 Minuten)
13.30: Workshop, Teil 2
15.00: Kaffeepause
15.30: Workshop, Teil 3
17.30: Auf Wiedersehen (Sonntag 17 Uhr)

DAS KONZERT (Sonntag)
Das öffentliche Konzert mit Ebb & Flow wird ebenfalls am folgenden Tag in der Musikschule stattfinden: Sonntag, den 20. Mai um 18 Uhr.

Die Workshop-Teilnehmer sollten bereit sein, um 17 Uhr einen Soundcheck zu machen.

Das Konzert Programm dauert etwa 2 x 45 Minuten und enthält eine Mischung aus Songs, Geschichten und Mitsing-Phasen.

Während des Konzerts wird der Workshop-Chor zweimal mit auf die Bühne kommen, um die  einstudierten Songs aufzuführen.

Mikrophone über dem Chor werden zur Verstärkung der Stimmen eingesetzt. Alle Sänger tragen schwarz-weiß-grau-silberne Outfits.

Das Konzert ist öffentlich, und wir ermuntern alle, Freunde und Bekannte mitzubringen. Für Leute die "nur" zum Konzert kommen möchten, sind Tickets sind über die Soundwerkmitglieder (VVK 18,-) und an der Abendkasse (20 ,-) erhältlich. Wir hoffen, dass nach dem Konzert alle bleiben, um miteinander und mit der Band Spaß zu haben und eventuell noch etwas zu trinken.

PREISE & ANMELDUNG FÜR DEN WORKSHOP
€ 25 (oder € 20 für Studenten). Dies schließt eine PDF Version der Arrangements, Audiodateien und eine Eintrittskarte für das Konzert ein. Gruppen von 10 oder mehr Sängern, die sich gemeinsam anmelden, erhalten Studentenrabatt.

Anmeldung über das Formular auf der Webseite: http://www.ebbandflow.band/signup

Wir freuen uns sehr darauf, mit Euch wunderbare Musik zu machen und viele von Euch (wieder) zu sehen!

P.S.: Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch sehr gerne bei mir: postmaster@chor-soundwerk.de